Archiv

Die Impulsgeber der Research plus Rhein-Main am 6. Oktober 2015:

Professor Wolfgang Henseler, Gründer und Managing Creative Director von SENSORY-MINDS GmbH Willkommen im Internet der Dienste. Wie Sie im Zeitalter der digitalen Transformation und smarter Medien denken sollten.
Lena Masch, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachbereich Politikwissenschaft, Universität Trier Auf dem Smartphone oder am PC zuhause - Wie wirken unterschiedliche Endgeräte auf die Rezeption von gezeigten Emotionen in Video-Clips?
Marcus Schatilow, Head of Consumer & Customer bei IFAK Institut GmbH & Co. KG Der “habit rabbit” – Eine Geschichte vom explorieren individueller Gewohnheiten und ihrer Adaption zur Profitabilitätssteigerung
Sponsoren der Veranstaltung waren:

 

Die Impulsgeber der dritten Research plus Rhein-Main am 18. September 2014:

Tim Cole, Publizist für Wirtschaftstechnik, Blogger http://www.cole.de/ Marktwirtschaft ist der beste Datenschutz!
Jennifer Bubbel, Bereichsleiterin Forschung & Studienbetrieb bei der AGOF Der nächste Level der digitalen Reichweitenforschung: Die digital facts der AGOF
Philip Hubertus, Senior Manager Product Management bei HERE, a Nokia Company Maps for Life. Maps for Research. Wie Ortsangaben Kontext in Ergebnisse und Intelligenz in die Planung bringt
Sponsoren der Veranstaltung waren:

 

Die Impulsgeber der zweiten Research plus Rhein-Main am 28. August 2013:

Hendrik Fischer, Geschäftsführer, Advant Planning Wie Fantypologien Sponsoren bei der strategischen Planung helfen
Benjamin Dennig, Senior Research Manager, und Sebastian Maetje, Junior Research Manager, GIM. Gesellschaft für Innovative Marktforschung You Tube, We Watch: Verborgene Konsumenten-Insights entdecken
Matthias Emde, wissenschaftlicher Mitarbeiter, Institut für Soziologie, TU Darmstadt SMS oder E-Mail? Erfolgsfaktoren für Einladungen zu Umfragen im Mobilen Web
Dr. Wenzel Drechsler, Manager Market and Media Research, InteractiveMedia CCSP Mobile Werbewirkungsforschung und Mobile Werbewirkung
Sponsoren der Veranstaltung waren:

 

Die Impulsgeber der ersten Research plus Rhein-Main am 18. Oktober 2012:

Thomas Utzinger, Research Manager DACH & Nordics Google Germany Data is the new oil - Marktforschung im Zeitalter von Big Data
Malte Friedrich-Freksa, Geschäftsführer idalab GmbH Prognosemärkte im neuen Gewand - Social Media als Motor eines modernen Marktforschungsansatzes
Daniel Rieber, Director Digital Research Interrogare GmbH Online? Mobile? Digital! - Die Fragmentierung der digitalen Mediennutzung und Implikationen für die Marktforschung
Prof. Dr. Annelies Blom, Universität Mannheim und Geschäftsführerin von Survex - Umfragemethoden und Statistik Das German Internet Panel - Die Offline-Bevölkerung im Online-Panel
Sponsoren der Veranstaltung waren: